Sachspenden

  Das geschieht mit Ihren Spenden  

 

Wir benötigen dringend folgende Medikamente:

  • Frontline für Hunde

  • Purivet

  • Wurmmittel

  • Nahtmaterial

  • Verbandsmaterial

  • Stronghold

  • Wundsalbe

  • Vitaminpaste für Welpen

  • sowie Welpenmilch


Natürlich freuen wir uns auch riesig über ausgediente Hundeleinen und Halsbänder sowie Hundespielzeug!
Auch werden Transportboxen benötigt!!

 
Wir versuchen allen Strassentieren zu helfen, ob mit Futter, Medikamenten, Kastrationen oder notwendigen Operationen. Sollten sie an ihren Plätzen zu sehr gefährdet sein, dann suchen wir auch ein neues Zuhause für sie….leider gelingt all das nicht immer. Ihre Hilfe gelangt immer zu den Ärmsten der Armen! Dafür engagieren sich die mutigen Tierschützerinnen in Istanbul.

Ihre Sachspenden können Sie an folgende Adressen schicken



Roswitha Sturm
An der Paas 4
47929 Grefrath

Unseren Dank an die Personen für die Sachspenden, die uns bereits erreicht haben. Wir freuen uns immer wieder, wenn uns diese erreichen. Aufgrund der vielen Spender, die uns mit Sachspenden unterstützen, möchten wir hier von einer Liste der Namen absehen und uns bei allen bedanken, die uns bisher geholfen haben und bei denen, die uns in Zukunft noch unterstützen.
 


Geldspenden

Leider ist es nicht möglich Futter von Deutschland nach Istanbul zu bekommen, da die Zollbestimmungen sehr streng sind und es hohe Kosten verursachen würde. Wir haben jedoch eine Futterfirma in der Türkei gefunden, bei der wir Futter ordern können. Wenn Sie sagen, Sie möchten eine Futterspende leisten, so vermerken Sie dies bitte bei Ihrer Spende.

Ebenso haben wir die Kontendaten des Anatolischen Tierkrankenhauses, das unsere Hunde versorgt. Knochenbrüche, schwere Operationen, Röntgenaufnahmen,Bluttests, sowie problematische Kastrationen werden von diesem privaten Tierkrankenhaus durchgeführt. Der Tierarzt im Tierheim kann diese Op´s nicht ausführen, dafür fehlt es an Ausstattung!
Auch dort belaufen sich die Kosten je nach Notfall auf ca. 500 - 800 Euro im Monat.
Hier haben Sie auch die Möglichkeit ihre Spende zweckgebunden anzulegen. Einfach auf der Spende den Vermerk Antatolisches Tierkrankenhaus schreiben.

Das Team und die Hunde in Istanbul sagen schon mal DANKE!

Wir möchten noch einmal allen bisherigen Spendern von ganzem Herzen für ihre Hilfe danken.
 
Spendenkonto Hunde in Not
IBAN: DE39320500000000310037
BIC: SPKRDE33XXX
Sparkasse Krefeld