Die Engel vom Tierheim

Lale

Gülsum

Melek

Bilge

Das Tierheim und seine Mitarbeiter in Istanbul

Quarantäneraum

OP-Raum

OP-Raum

Marius

Kosti

Ciko

Ali

Das Tierheim EHDKD Istanbul ist durch eine Privatinitiative von vier Frauen entstanden.
Die vier Engel leiten und finanzieren dieses Tierheim. Die Aufnahmekapazität beträgt eigentlich ca. 400 Hunde.
Meistens müssen aber zwischen 700 und 750 Hunde untergebracht werden.

Es fehlt noch an Vielem!!!!
Aus Mangel an einer ordentlichen Stromversorgung ist auch das Heizen des Gebäudes nicht richtig oder gar nicht möglich.
Die Ernährung der Hunde besteht zum Teil aus Hotelabfällen, wobei diese auch erst noch sortiert werden müssen, nach evtl. Fremdkörpern, die die Hunde verletzen könnten.
Eingeweichtes Weißbrot und Hirse muß das Trockenfutter, das von den Spenden gekauft wird, verlängern.
Mehr dazu können Sie unter Spenden lesen!!

Es leben ausschließlich Hunde in diesem Tierheim.
Fast alle dieser Hunde haben früher auf der Straße gelebt, manche sind auch im Tierheim geboren worden.

Der Vorteil dieser „Straßenhunde“ ist die hohe Sozialverträglichkeit mit ihren Artgenossen.

Spendenkonto Hunde in Not
IBAN: DE39320500000000310037
BIC: SPKRDE33XXX
Sparkasse Krefeld
Home